Behandlungskosten in der Praxis für Osteopathie  München-Schwabing

Behandlungskosten für Osteopathie und Chiropraktik


Eine Behandlung dauert, je nach Problem und Schwierigkeit
 zwischen 30 bis 55 Minuten.

Versicherte private Krankenkassen, privat Zusatzversicherte und Empfänger von Beihilfe erhalten unter bestimmten Bedingungen und Voraussetzungen auch Leistungen der Heilpraktiker erstattet. Die Erstattungsfähigkeit ist je nach Krankenkasse bezüglich der erstattungsfähigen Therapiemaßnahmen unterschiedlich.

 

Die Liquidation für Privat- und Zusatzversicherte erfolgt nach der Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker (GbüH) bzw. nach dem Hufelandverzeichnis.

 

Die meisten Privatversicherungen übernehmen, je nach Tarif ganz oder teilweise die Behandlungskosten.

 

Bestimmte gesetzliche Versicherungen übernehmen einen Teil von den osteopathischen Behandlungen z.B. TK, BKK Mobil Oil, -Essanelle und SBK.

 

Am besten sprechen Sie zur Klärung vorher mit Ihrem Versicherer.

 
Die TK(Techniker) übernimmt die Kosten für maximal sechs Sitzungen je Kalenderjahr und Versicherten. Erstattet werden 80 Prozent des Rechnungsbetrages, jedoch nicht mehr als 60 Euro pro Sitzung.

Der Restbetrag muss der Patient selber übernehmen.

 

TK-Werbespot

 

Kostenerstattung Tabelle von der bvo


Kontakt Adresse in Osteopathie und Chiropraktik Praxis München und Starnberg

Ich freue mich auf Sie.
 
Zubair Butt DO (Diploma in Osteopathie, UK)
Heilpraktiker


Osteopathie Praxis in München-Schwabing
Elisabethstr. 10
80796 München 
Tel. 089 39 29 2100 oder 0177 204 0568

 
Osteopathie Praxis Starnberg
Tutzinger Hofplatz 6

82319 Starnberg
Tel. 08151 4059 365