Parietale Osteopathie (Körperliche) -                        Praxis München-Schwabing

Parietale Osteopathie (Physikalische)

 

Der Bewegungsapparat, geformt von Knochen, Muskeln, Zähnen, Gelenken usw. und deren Zusammenspiel wird hier durch gezielte manuelle Griffe behandelt.

A.T. Still(der Gründer von Osteopathie) fand heraus, dass er Patienten helfen konnte, indem er Gelenkblockaden, vor allem an der Wirbelsäule, auflöste.

 

Ein Grundprinzip hinter der Osteopathie ist die Idee, dass der Körper ein integriertes und unteilbares Ganzes ist und  Selbstheilungskräfte enthält, die als ein Teil der Behandlung eingesetzt werden können. Kein Teil des Körpers funktioniert alleine oder kann isoliert werden. Relevante psychologische und soziale Faktoren formen auch einen Teil des Befundes des Patienten.

Die wichtigsten Werkzeuge für den osteopathischen Befund sind, das Zuhören der Geschichte des Patienten, die Untersuchung von Muskeln und Gelenken und das Beobachten von Bewegungen. Röntgen, Scans und andere klinische Untersuchungen werden auch verwendet, wenn erforderlich. Eine breite Palette von sanften, nicht-invasiven  manuellen Techniken wie Soft Tissue Massage, Gelenkbewegungen und Manipulation (sanftes Einrenken) werden therapeutisch angewendet.

 

 

Zubair Butt DO ( Diploma in Osteopathie, UK)

Heilpraktiker

Osteopathie Praxis in München-Schwabing.


Sie erreichen mich telefonisch unter:


Tel: 089-392 92 100 (Osteopathie Praxis München-Schwabing)


Mobil: 0177 204 05 68

 

Osteopathie und Chiropraktik Praxis am Starnberger SEE

 

Zubair Butt

Heilpraktiker

Prinzenweg 1

82319 Starnberg

 

Tel.: 08151 4058 365